17.01.2018

Caterpillar in Belgien

Logitrans-Geräte helfen beim Handeln von Caterpillar-Ersatzteilen!

Der d?nische Hersteller von Flurf?rderger?ten, Logitrans, hat soeben elektrische Scherenhubwagen und Rotator für die Caterpillar Distributionsgesellschaft "Caterpillar Distribution Services" mit Standort in Belgien geliefert.

Die zwei Kerngebiete von Caterpillar sind Sicherheit und Ergonomie, und die Firma Logitrans ist deshalb stolz, zum Lieferanten gew?hlt zu sein!

"Es freut uns sehr, dass wir die Zusammenarbeit mit Caterpillar in Belgien eingeleitet haben und dass unser Scherenhubwagen und Rotator dazu beitragen, den Caterpillar-Angestellten einen angenehmen Arbeitstag - ohne unn?tige Belastung von Rücken und Schultern - zu erm?glichen. Gleichzeitig tragen unsere Produkte zum Optimieren der Arbeitsg?nge bei"

Gitte Kirkegaard, CEO bei Logitrans A/S

"Bei der Wahl der Produkte war die Funktionalit?t, Sicherheit und Qualit?t entscheidend. Ferner ist es uns wichtig, dass der Lieferant das Ger?t vorab demonstriert und dass es die europ?ischen und amerikanischen Qualit?ts- und Sicherheitsnormen erfüllt. Deshalb haben wir den elektrischen Scherenhubwagen und Rotator von Logitrans eingesetzt".

Jean-Paul Wauters, Supervisor für Sicherheit und Gesundheit bei Caterpillar Distribution Services

Caterpillar Distribution Services in Belgien ist eine Tochtergesellschaft der Firma Caterpillar, die Hersteller von Ausrüstung für die Konstruktions- und Bergwerkindustrie ist. Die 600 Angestellten von Caterpillar Distribution Services sorgen für die Distribution von Ersatzteilen nach Europa, Afrika und dem Mittleren Osten. Es gibt 335.000 Artikel und es werden bis zu 27.000 Ersatzteile t?glich gepackt. Rationelle Arbeitsg?nge und das Vermeiden unn?tiger Belastungen der Angestellten stehen deshalb immer im Mittelpunkt. Die Logitrans-Ger?te helfen beim Handeln von 204.000 kleinen Caterpillar-Ersatzteilen!

"Wir sind mit den Logitrans-Ger?ten sehr zufrieden! Sie tragen dazu bei, unsere Ziele hin zu hoher Sicherheit und Effizienz sowie guten Arbeitsbedingungen zu erreichen. Deswegen empfehle ich auch gern und oft die Logitrans-Ger?te - sowohl innerhalb als auch au?erhalb der Caterpillar-Organisation".

Jean-Paul Wauters?