26.06.2019

NEUE Logitrans Positionskontrolle mit super-einfacher Programmierung

Eine konstante Arbeitsh?he bei der Arbeit mit Gütern erreichen – grosse Erleichterung für den Rücken und die Schultern des Anwenders…

”Wir haben unsere jetzige Positionskontrolle weiterentwickelt, so dass die Programmierung der verschiedenen Funktionen viel einfacher geworden ist. Die Abmessungen der Steuerbox sind kleiner geworden, und sichern dadurch mehr Platz für das Man?vrieren. Die neue Positionskontrolle ist sehr anwenderfreundlich“

Gitte Kirkegaard, CEO bei Logitrans

Die Positionskontrolle kann entweder die Gabel senken, wenn die Palette beladen wird, oder sie heben, wenn die Palette entladen wird. Die Positionskontrolle h?lt mit Hilfe eines Sensors die Gabel stets auf der eingestellten Arbeitsh?he, was dem Anwender w?hrend des ganzen Lade- oder Entladevorgangs eine ergonomisch korrekte Arbeitsstellung erm?glicht. Die Positionskontrolle l?sst sich auf den Logitrans Scherenhubwagen und auf die Staplerserie montieren (sowohl lackierte als auch Edelstahl-Ger?te).

Das System besitzt eine Reichweite von 2000 mm und kann entweder an der Palette entlang oder schr?g über die Palette hinweg ?sehen".

Die Sicherheit steht im Mittelpunkt, und die Positionskontrolle kann nur beim gebremsten Wagen verwendet werden. Eine blinkende Signallampe macht auf die automatische Funktion aufmerksam, so dass Personen in der N?he sehen k?nnen, dass die Ausrüstung aktiv ist. Zum Schutz der Füsse des Anwenders ist die Positionskontrolle ausserdem mit einem Sicherheitsschalter versehen. Der Sicherheitsschalter sorgt dafür, dass die Gabel nicht tiefer gesenkt werden kann wie 120 mm, so dass genügend Platz zwischen dem Boden und der Gabel- oder Palettenunterkante verbleiben. Darüber hinaus bietet die Ausrüstung den Vorteil, dass sie entweder links oder rechts am Wagen eingesetzt werden kann. So l?sst sie sich immer der jeweiligen Arbeitssituation anpassen.

“Unsere Positionskontrolle tr?gt zu einem guten, angenehmen Arbeitsplatz bei, an dem Ergonomie, Sicherheit für die Anwender und Effektivit?t für das Unternehmen im Mittelpunkt stehen. Die Ausrüstung ist ideal für Unternehmen geeignet, in denen Waren von Hand auf Paletten gestapelt werden, z.B. in Packereien, Druckereien und Holz bearbeitende Firmen“

schliesst Frau Kirkegaard ab

?

LinksRelated links